Da wo Freiraum ist, kann sich Neues entwickeln

Als Lehrperson und ausgebildete Kindertrauerbegleiterin liegt es mir am Herzen, dass Kinder und Erwachsene einen Raum aufsuchen können, der offen ist für ihr Bedürfnis nach einem Miteinander und nach Gesehen- und Gehörtwerden. Insbesondere in schwierigen Lebensphasen, wenn z.B. eine nahestehende Person stirbt, bei einer Trennung oder Scheidung oder wenn andere Situationen Kinder und Eltern belasten, ist es manchmal gut, wenn eine aussenstehende Person die Familie/Kinder achtsam begleiten und unterstützen kann. Denn es gibt Phasen im Leben, da braucht es etwas ,Anderes‘:

  • einfach jemanden, der zuhört
  • ein Gespräch über Gefühle und Bedürfnisse, ohne diese zu bewerten
  • eine Person, die da ist und aushalten kann, wenn die Lösung noch nicht da ist
  • Zeit, dass sich etwas ordnen, klären und bewegen kann
  • ein paar Stunden, in denen Kinder vom Leistungsdruck befreit spielen und kreativ sein dürfen
  • Raum und Unterstützung, wenn Familien ein Projekt umsetzen wollen


Meine Angebote

Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche bei Verlusterfahrung

Für Kinder, Eltern, Lehrer:
  • Spiel- und Kreativ-Raum
  • Beratung und Begleitung

Ich glaube fest daran, dass die guten Lösungen in jedem Menschen schlummern und zu entdecken sind, wenn die eigentlichen Bedürfnisse beachtet werden und einen freien Platz im Leben bekommen. Dann können wir sogar aus Krisen gestärkt herausfinden.

Melden Sie sich unverbindlich mit Ihrem Anliegen. Ich unterstütze und entlaste Sie und Ihre Kinder gerne. Selbstverständlich stehe ich unter Schweigepflicht.

Christine Detting